Familienstrände im Süden Mallorcas

Familienstrände im Sueden Mallorcas

Die Strände im Süden Mallorcas sind sicherlich die bekanntesten. Das liegt zum einem daran, dass sie einfach ziemlich lang sind und viele Sonnenanbeter fassen. Zum anderen sind Palma und der Flughafen nicht allzu weit entfernt. Aber das alleine ist es nicht. Gerade den Sandbändern im Süd-Osten wohnt ein karibischer Zauber inne, den wir unbedingt mit den kleinen Strolchen teilen sollten, auch wenn die sich nur für das After-Eis und Mamas Handy interessieren. Wer weiss, vielleicht erinnern sie sich ja in einer melancholisch-dankbaren Anwandlung daran, wenn sie die Rede für unseren 80en vorbereiten sollen.  

Cala Pí

Nach Cala Pí fährt man eigentlich nie. Es sei denn, man will seine Viere man jemöötlisch an der kleinen Cala von sich strecken. Das geht nämlich richtig gut.

Mallorca Urlaub mit Kindern Tips Strände Familien Ferien Cala Pi


Es Trenc / Sa Rapita

Es kann eng werden, denn das sind die berühmten Vorzeige-Strände der Insel. Man spricht Deutsch. Aber dafür sind viele Kinder da-  toll für die eigene Brut. Wem's zu voll oder doch zu deutsch ist. Einfach einen (oder zwei) Strände weiter nach rechts ziehen.

Mallorca Urlaub mit Kindern Es Trenc Sa Rapita


Es Caragol

Keine Propellermaschine mit Werbebotschaft, kein Softeis, kein Eros Ramazotti aus den Strandbudenlautsprechern. Nichts. Nur Meer, Sand und paradiesische Ruhe.

Mallorca Urlaub mit Kindern Strände Es Caragol